Gutartige Erkrankungen

Die Strahlentherapie gutartiger Erkrankungen hat in Deutschland eine über 90-jährige Tradition. Sie wird in unserer Praxis mit großem Erfolg zur Schmerztherapie eingesetzt. Bei Erkrankungen der Gelenke wie z.B. Arthrosen oder der Weichteile wie z.B. Schleimbeutelentzündungen kann die Behandlung als Alternative zu medikamentösen Therapien oder einer Operation zu einer Schmerzrückbildung führen. Auch chronische Entzündungen der Haut sowie gutartige Gewebswucherungen lassen sich durch eine Strahlentherapie positiv beeinflussen.

Strahlentherapie gutartiger Erkrankungen

Obere Extremitäten

  • Arthrose des Schultergelenks, Arthrose des Schultereckgelenks
  • Schmerzhafte Schultersteife (Rotatorenmanschettensyndrom, Periarthropathia humeroscapularis)
  • Entzündlicher Gelenkverschleiß am Ellenbogen (Arthrose, Osteoarthritis)
  • Ellenbogenreizung (Epicondylopathia humeri, „Tennisellenbogen“)
  • Entzündlicher Gelenkverschleiß an Hand-, Daumensattel-, Finger und Daumensattelgelenk
  • Strang- und Knotenbildung der Handfläche (Morbus Dupuytren, Morbus Ledderhose)
  • Chronische Nagelbettentzündung (Panaritium, Paronychie)
  • Schleimbeutelentzündung (Bursitis)
  • Schuppenflechte
  • Rheuma (rheumatoide Arthritis)

Hüfte

  • Entzündlicher Gelenkverschleiß (Arthrose, Osteoarthritis) an der Hüfte 
  • Schleimbeutelentzündung (Bursitis) 
  • Weichteilverkalkungen (heterotope Ossifikation, periartikuläre Ossifikation) 

Untere Extremitäten

  • Entzündlicher Gelenkverschleiß (Arthrose, Osteoarthritis) am Knie 
  • Rheuma (rheumatoide Arthritis)
  • Fersensporn (Calcaneodynie, Achillodynie, Plantarfasziitis) 
  • Entzündlicher Gelenkverschleiß (Arthrose, Osteoarthritis) am Fuß 
  • Rheuma (rheumatoide Arthritis) 
  • Strang- und Knotenbildung der Fußfläche (Morbus Dupuytren/Morbus Ledderhose) 
  • Schuppenflechte (Psoriasis) 
  • Chronische Nagelbettentzündung (Panaritium/Paronychie) 

Weitere Anwendungsgebiete

  • Basedow-Erkrankung (endokrine Orbitopathie und Pseudotumor orbitae)
  • Bindegewebswucherung
  • Lymphfistel/Lymphozele 
  • Männliche Brustdrüsenschwellung (Gynäkomastie) 
  • Narbenwucherung (Keloid)
  • Penisverkrümmung (M. Peyronie) 
  • Schweißdrüsenabszess (Hydradenitis suppurativa) 
  • Gutartiger Weichteiltumor (aggressive Fibromatose, Desmoid) 
  • Weichteilverkalkungen

Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.

Kontakt

Strahlentherapie@mvzmh.de 
Fon 0208 - 409 20-621
Fax 0208 - 409 20-699  

Sprechstunde

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Anfahrt

Datenschutz