Karriere im MVZ Mülheim

Praxismanager*in Praxis für Gynäkologie/Pränatalmedizin [839_MVZ_GYN_PM]

Falls wir Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Position geweckt haben, bewerben Sie sich direkt hier über unser Online-Bewerbungsformular.

 

Das Medizinische Versorgungszentrum Mülheim umfasst die sieben Fachbereiche Radiologie, Gefäßchirurgie, Laboratori­umsmedizin, Gynäkolo­gie/Pränatalmedizin, Urologie, Strahlenthe­rapie, Anästhesie sowie die Pathologie. Das MVZ Mülheim ist ein Teil der ATEGRIS, einer wachsenden Kranken­haus­gruppe mit Standorten im westlichen Ruhr­gebiet. Zur ATEGRIS gehören des Weiteren zwei Krankenhäuser, drei Wohnstifte für Senio­ren, ein Hospiz sowie weitere Service­gesellschaften. Die ATEGRIS versteht sich als zentraler Dienstleister für die mehr als zehn Einrichtun­gen der Gruppe und bün­delt unter einem Dach alle administrativen Fachbereiche. Die ATEGRIS und ihre Einrichtun­gen sind ein innovativer Arbeit­geber, der durch eine hohe Werteorientie­rung geprägt wird und sich insbe­sondere durch seine Familien­freundlichkeit aus­zeichnet.

 

 

Zur Unterstützung des Teams unserer gynäkologischen Praxis am Standort Oberhausen-Sterkrade suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Praxismanager*in Praxis für Gynäkologie/Pränatalmedizin

in Teilzeit 25 Std./Woche und in befristeter Anstellung.

 

 

Wir für Sie

  • Ein freundliches Arbeitsklima und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in einer modernen gynäkologischen Praxis
  • Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag BAT KF
  • Betriebliche Altersversorgung, durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Arbeitgeberfinanzierte Fortbildung und Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung
  • Hauseigenes Bildungsinstitut der ATEGRIS mit div. Fachweiterbildungen und SoftSkill Schulungen
  • Vergünstigung bei Bus- und Bahnfahrkarten (Einzugsgebiet des VRR)
  • Belegplätze für unsere Mitarbeitenden bei den Ruhrzwergen (U3-Betreuung)
  • Hospitationsmöglichkeit für unsere Mitarbeitenden in unserem Partnerschaftskrankenhaus in Tansania
  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche bei einem Neustart in unserer Stadt

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Ansprechpartner*in für Patienten am Empfang (telefonisch und persönlich)
  • Planung und Koordinierung der Untersuchungstermine
  • Organisation der Sprechstunden
  • Verantwortung für die Praxisorganisation sowie die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Datenerfassung, Datenpflege und Dokumentation mit der praxisinternen Betriebssoftware
  • Eigenständige Abrechnung mit der Praxissoftware
  • Bearbeitung der Korrespondenz

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zur*m medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Kauffrau (m/w/d) im Gesundheitswesen
  • Kenntnisse des EBM und GOÄ
  • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Interesse und Erfahrung in Qualitätsmanagement, Hygiene, Datenschutz

 

 

Neugierig geworden?

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen Joanna Stratmann, Geschäftsführerin, telefonisch unter 0208 309-784 gerne zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen Gelegenheit, einen Tag in unserem Haus zu hospitieren, so können Sie sich ein erstes Bild von uns machen und Ihr neues Team direkt kennen lernen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Falls wir Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Position geweckt haben, bewerben Sie sich direkt hier über unser Online-Bewerbungsformular.